25.06.2011, Die Glocke

Knabenchor in Detmold


Zur Verabschiedung von Prof. Gerhard Weinberger singt der Knabenchor Gütersloh an diesem Sonntag, 26. Juni, im Konzerthaus der Musikhochschule Detmold. Die Gütersloher ehren Prof. Weinberger in seiner Funktion als Mitglied des Kuratoriums des Knabenchores.
1983 war der damals schon hoch anerkannte Organist und Orgellehrer von München nach Detmold gewechselt. Er brachte seinen 19-jährigen Orgelschüler Sigmund Bothmann, heute Kirchenmusikdirektor der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh, mit. Neben seinem engagierten Unterricht hat Weinberger seine größten Verdienste in der Gesamteinspielung der Orgelwerke Bachs. Am Sonntag um 18 Uhr wollen die Spitzenschüler dem junggebliebenen Altmeister ihre Dankbarkeit und Verehrung in einem Konzert erweisen, zusammen mit dem Knabenchor.